Wettbewerb "Land der demografischen Chancen" - Hintergrund | DEMOSCREEN Navigation überspringen

Wettbewerb "Land der demografischen Chancen" - Hintergrund

Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2013 „Die demografische Chance“ wird der Ideenwettbewerb zum „Land der demografischen Chancen – Der Demografie-Atlas“ initiiert. Gemeinsam mit der Initiative Wissenschaft im Dialog (WiD) richtet das BMBF seit dem Jahr 2000 die Wissenschaftsjahre aus. Das Ziel der Wissenschaftsjahre ist, die Menschen stärker für Wissenschaft zu interessieren und den gesellschaftlichen Dialog über Forschung zu befördern. Entwicklungen in der Forschung sollen für Bürgerinnen und Bürger transparenter und zugänglicher werden.

 

 

 

Die Realisierung des nationalen Ideenwettbewerbs obliegt dabei dem Metaprojekt „DemoScreen“ (durchgeführt durch das Institutscluster IMA/ZLW & IfU der RWTH Aachen University), im Rahmen des Förderschwerpunktes „Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel“.

 

 

 

Gefördert wird der Ideenwettbewerb vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), mit Unterstützung des Projektträgers im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).

 Weiterführende Informationen finden Sie unter: