Forschung | DEMOSCREEN Navigation überspringen

Forschung

DemoScreen erarbeitet Erkenntnisse zur Entwicklung der Kommunikation, Kooperation und Innovationsfähigkeit von Unternehmen im demografischen Wandel. Die Forschung ist komplementär zu den Handlungsfeldern des Projekts angelegt und adressiert die Forschungsfragen:

Vernetzung und Allianzbildung

  • Mittels welcher Governance-Mechanismen können vernetzte, wissensintensive und komplexe Forschungsverbünde organisiert werden, um eine hohe Qualität der Förderschwerpunktergebnisse zu sichern?

Zielgruppenadaption und Methodenintegration

  • Welche speziellen Anforderungen zur Gestaltung und zum erfolgreichen Einsatz von Microtrainings bestehen im Förderschwerpunkt "Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel"?
  • Wie können diese in Use Cases umgesetzt werden?

Dissemination und Befähigung

  • Welche aktuellen Transfermethoden begünstigen eine nachhaltige Verwertung der Förderschwerpunktergebnisse in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft?
  • Wie können die Akteure des Förderschwerpunkts zum Einsatz der Transferinstrumente befähigt werden?

Operationalisierung und Bewertung

  • Wie müssen Forschungsergebnisse ausgewertet, strukturiert und begrifflich aufbereitet werden, um den gelingenden Transfer in (gesellschafts-)politische Kontexte zu gewährleisten?