Regensburg macht's! Strategie regionaler Wirtschaftsförderung und ihre Erfolge | DEMOSCREEN Navigation überspringen

DEMOCLUST

Regionales Demografieorientiertes Personalmanagement in der High-Tech-Industrie

Regensburg macht's! Strategie regionaler Wirtschaftsförderung und ihre Erfolge

Datum und Uhrzeit: 
Montag, 27. Oktober 2014

Die Entscheidungsträger und Experten von Regensburg stellen unter dem Dach des Cluster Sensorik ihre gemeinsamen Strategien und Schwerpunkte vor und erläutern derzeitige und künftige Kooperationen.

Gute Standortbedingungen und neue Entwicklungsperspektiven erhöhen die Attraktivität von Städten und Regionen und sind zugleich entscheidende Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Der Hightech-Standort Regensburg schafft dank einer effektiven regionalen Wirtschaftsförderung optimale Rahmenbedingungen für nachhaltigen ökonomischen Erfolg. Basis hiervon ist eine enge Kooperation zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Referent ist zum einen Herr Prof. Dr. Dr. Joachim Möller vom Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre der Universität Regensburg, der über bundespolitische Ziele und Trends im Bereich der regionalen Wirtschaftsförderung spricht.

Zum anderen referiert Regensburgs Oberbürgermeister Herr Joachim Wolbergs über die Regensburger Wirtschaftsförderung, Schwerpunkte und operative Umsetzung sowie über die Erfolge der letzten Jahre.

Im Anschluss findet eine moderierte Podiumsdiskussion mit Vertretern aus dem Cluster Sensorik statt, gefolgt von einem Get-together mit Imbiss.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich per Mail oder telefonisch an (info@sensorik-bayern.de, 0941 6309160).

VorschauAngehängte DateiGröße
Flyer_Regionale_Wirtschaftsfoerderung.pdf6.87 MB
Hilfe

Termine

The calendar displays events and calendar feeds submitted by your group.